Der Komodowaran ist eine lebende Legende und gehört neben Gorillas und Spitzmaulnashörnern zu den wichtigsten Tieren der modernen Zoologie.

Diese auf indonesischen Inseln wie Komodo, Padar, Flores Rinca, Nusa Kod, Gili Dasami, Gili Montang und Ontolope beheimatete Art ist heute durch den Druck des Menschen, den Verlust von Lebensraum und den Rückgang ihrer natürlichen Beute bedroht.

Angesichts der Bedeutung des Komodowarans hat die EAZA (Artenschutzprogramm) ein Komitee für den Komodowaran gegründet, in dem AQUATIS einer der zehn Vertreter ist. Derzeit sind 237 Komodowarane als Population im Rahmen des Programms zur Erhaltung des Festlands registriert.

Die Population des Europäischen Ex-Situ-Programms (EEP) besteht aus etwa 90 Exemplaren. Die unter der Schirmherrschaft der EAZA gegründete Nichtregierungsorganisation Komodo Survival Program (KSP) finanziert derzeit die Forschungsstation in Flores, die Feldarbeit, die professionelle Überwachung der Tiere in freier Wildbahn, Workshops für die lokale Bevölkerung und zahlt einen Teil der Gehälter der Ranger.

AQUATIS ist eine der EAZA-Mitgliedsinstitutionen, die sich aktiv an den Aktionen und der Finanzierung des KSP beteiligt.

Das Ex-situ-EEP-Erhaltungsprogramm für diese Art wird vom Chester ZOO verwaltet.

Entdecken Sie auch

GRUPPEN

Private Veranstaltungen, Schule, Reiseveranstalter, ...
Möchten Sie von Angeboten profitieren, die auf Ihren Gruppenbesuch bei AQUATIS abgestimmt sind? Wir haben sicherlich ein attraktives Angebot für Sie! 

AQUATIS HOTEL

Familien sind für unser Unternehmen von grösster Bedeutung. Es ist uns wichtig, für alle Generationen die besten Dienstleistungen anzubieten. Das Aquatis Hotel verbindet Freizeit, Bildung und Pädagogik.

RESTAURANT LE PIRANHA

Tauchen Sie in unsere kulinarischen Angebote ein. Unsere Piranhas werden Ihnen beim Essen gerne Gesellschaft leisten!